Pflegefachtagung Endoskopie in Essen

Pflegefachtagung Endoskopie in Essen

(Essen) Am 25.April 2009 findet die diesjährige Pflegefachtagung Endoskopie in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Essen in Essen statt. Zu den Themen der Vortragsveranstaltung zählen unter anderem das Komplikationsmanagement in der Endoskopie, Blutstillung im oberen GI-Trakt und die computergestützte Dokumentation in der Endoskopie. Aus aktuellem Anlass steht die Sedierung mit Propofol in der Endoskopie auf der Agenda - im November 2008 ist die S3 „Sedierung in der gastrointestinale Endoskopie“ veröffentlicht worden, die den Umgang mit dem Hypnotikum in Endoskopie-Abteilungen verbindlich regelt. Die praktische Durchführung der in den Vorträgen vorgestellten Prozeduren können auf dem Marktplatz noch einmal näher angesehen werden – zudem erhalten die Teilnehmer und Teilnhemerinnen die Möglichkeit, sich mit den dafür benötigten Medizinprodukten vertraut zu machen. Die Veranstaltung beginnt um 9:30 Uhr mit der Begrüßung und läuft nach der offenen Diskussion ab 13:40 Uhr aus. Das Programm und die Anmeldeunterlagen können Sie hier einsehen.

Dipl.-Sozialwissenschaftler
Burkhardt Zieger
Referent für öffentliche Kommunikation
DBfK Nordwest e.V.
Lister Kirchweg 45
30163 Hannover
Tel.: 0511-696844171
Fax: 0511-696844176
Mobil: 0176-22955943
www.dbfk.de

www.good-care.de