Himmelstempel Peking
 
 

DBfK-Mitgliederreisen 2020

Entdecken Sie gemeinsam mit Kollegen/innen die Welt! Dabei sammeln Sie aber nicht nur touristische Eindrücke, sondern erleben auch berufsspezifische Besuche, Besichtigungen, Begegnungen und Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen vor Ort.

Nach den guten Erfahrungen der letzten Jahre bieten wir gemeinsam mit der RDB - Reisedienst Bartsch GmbH wieder zwei Reisen nach Fernost an. Für jede Reise kann zusätzlich ein Anschlussprogramm separat gebucht werden.

Da die Platzzahl begrenzt ist und unsere Mitgliederreisen gern gebucht werden, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Die verfügbaren Plätze werden in der Reihenfolge des Buchungseingangs vergeben.

 
 

Angebot 1: Peking vom 9.2.-16.2.2020

Peking Tempel
Peking Große Mauer
 

Peking - Traditionelle Chinesische Medizin:

Bis heute hat die TCM eine Jahrtausend alte Geschichte. Sie bedeutet mehr als eine Sammlung von Wurzeln und Kräutern, sondern umfasst vielfältige therapeutische Verfahren wie z.B. Akupunktur, Moxibustion, Tai Chi und Feuerschröpfen.

Erleben Sie auf dieser Reise ein vielfältiges Programm mit spannenden Begegnungen und interessanten Fachbesuchen. Bewundern Sie u.a. die Große Mauer und die Verbotene Stadt in Peking, den Himmelstempel und den Sommerpalast. Und wenn Sie noch etwas länger Zeit haben, können Sie das viertägige Anschlussprogramm dazu buchen und besichtigen z.B. die Terrakotta-Armee und das Shaolin-Kloster.


Der Grundpreis für diese Reise inkl. Hin- und Rückflug sowie Übernachtungen mit Frühstück und Fachexkursionen beträgt 1195,- Euro. Ein Ausflugspaket mit insgesamt fünf Ausflugszielen kann für 195,- Euro und das Anschlussprogramm (bis 20. 2. 2020) für 450,- Euro dazu gebucht werden.

Fachprogramm:

  • Während der Besichtigung der Verbotenen Stadt erfahren Sie Wissenswertes über die Kaiserhof Medizin im alten China. Anschließend besuchen Sie die 1669 gegründete Beijing Tong Ren Tang Apotheke, eine der ältesten und größten Kräuter- Apotheken Chinas, mit Erläuterungen zur Anwendung und Wirkung verschiedener Tees, Kräuter und Pflanzenextrakte. Präsentation einer Akupunkturbehandlung.
  • Taichi und Qigung-Übung im Hotel. Mit „Tai-Chi“-Taijiquan & Qi Gong den Tag beginnen. Nach einer jahrhundertealten Tradition der Gesundheitspflege beginnen heute noch viele Menschen in China den Tag mit den Übungen des Taijiquan & Qi Gong. Mittlerweile sind Taijiquan und Qi Gong weltweit anerkannte Gesundheitsmethoden und werden oft im Zusammenhang mit der Traditionellen Chinesischen Medizin und einer naturheilkundlichen Behandlung angewandt. 
  • Fachbesuch des für die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) weltbekannten „Beijing Guang an Men TCM Krankenhaus“ in Peking. Vortrag über die fünf Säulen des chinesischen Medizinsystems und die Lehre von der gesunden Lebensführung, Techniken der Antlitz-, Zungen-, Iris-, und Pulsdiagnostik, chinesische Phytotherapie. Vorführung einer Akupunktur- und Akupressurbehandlung. 
  • Teilnehmer am Fachprogramm erhalten in Peking ein Teilnahmezertifikat.


Alle Details zur Reise wie eingeschlossene Leistungen, Tages-Programm, mögliches Ausflugspaket und Anschlussprogramm finden Sie hier im Reiseprogramm.

Jetzt buchen: Formular zur Reiseanmeldung

 
 

Angebot 2: Chengdu - Shanghai vom 6.9.-15.9.2020 (demnächst buchbar)

Panda
Shanghai
 

Chengdu und Shanghai:

China ist eine der ältesten Nationen der Welt – groß, weitläufig und gekennzeichnet durch Gegensätze und Vielfalt. Entdecken Sie die Schönheit und den Facettenreichtum Chinas, dessen Charakter sich durch eine rasante Entwicklung vom antiken Kaiserreich durch turbulente Jahre des Umbruchs bis hin zur wirtschaftlichen Revolution und Modernisierung im 21. Jahrhundert geformt hat.

Tauchen Sie ein in eine besondere Welt mit interessanten Begegnungen, attraktiven Besichtigungen und spannenden Erfahrungen. Hier Chengdu, die Hibiskusstadt mit den gemütlichsten Teestuben des Landes, dort Shanghai, das Häusermeer mit zwei der höchsten Wolkenkratzer und dem schnellsten Zug der Welt.

Im Reisepreis in Höhe von 1745,- Euro sind neben Hin- und Rückflug auch Übernachtungen mit Frühstück, diverse Programme und Besichtigungen, Mittag- bzw. Abendessen und die Teilnahme an einem Fachprogramm enthalten.


Fachprogramm:

Die Informationen zur Fachexkursion folgen im Laufe des Monats September und werden an dieser Stelle veröffentlicht.


Alle bereits feststehenden Details zur Reise wie eingeschlossene Leistungen, Tages-Programm, mögliches Ausflugspaket und Anschlussprogramm finden Sie hier im Reiseprogramm.