Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südwest

Basale Stimulation in der Pflege - Basisseminar


Das Konzept der Basalen Stimulation® in der Pflege ist darauf ausgerichtet, Frühgeborene und erheblich in ihrer Gesamtsituation beeinträchtigten Kindern und Erwachsenen über elementare Wahrnehmungsangebote Kontaktmöglichkeiten mit ihrer Umwelt zu erschließen. Dabei ist es für die Pflegenden von grundlegender Wichtigkeit, Selbstwahrnehmung und die Wahrnehmung anderer zu erspüren.

Inhalt
Die thematischen Schwerpunkte sind:

  • Einführung in das Konzept derBasalen Stimulation®
  • Beruhigende, belebende und basal-stimulierende Waschungen
  • Atemstimulierende Einreibung
  • Vestibuläre und vibratorische Stimulation

Weitere Informationen
Bitte ziehen Sie bequeme Kleidung an und bringen Sie Wollsocken und eine Decke mit.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer!

Datum
22.05.2019, 09:00 Uhr - 24.05.2019, 16:30 Uhr
 
 
 
Veranstaltung Nr.
19-2.0010
 
Ort
Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH, Bildungszentrum, Gelbinger Gasse 25, 74523 Schwäbisch Hall
 
Dauer / Umfang
24 UE
 
Veranstalter
Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH in Kooperation mit dem DBfK Südwest e. V.
 
Referent
Frank Kirsch,
Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Stationsleitung,
Praxisbegleiter für Basale Stimulation® in der Pflege
 
Kosten
Teilnehmer: 270,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 250,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer