Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südwest

Demenz - Delir - Depression


Demografischer Wandel, Zunahme der Zahl von Menschen mit Demenz, der alte Mensch im Krankenhaus als „Störfall“! – diese Schlagworte begegnen uns im öffentlichen und beruflichen Kontext.
Durch altersbedingte Veränderungen und den daraus resultierenden Verhaltensweisen der älteren Menschen, entstehen in der klinischen und außerklinischen Versorgung häufig schwierige Situationen. Pflegekonzepte sind wenig bekannt oder lassen sich nur schwer umsetzen, die Frage nach Evidenz lässt sich nicht immer und einfach zeigen.
Dabei handelt es sich bei Verhaltensveränderungen älterer Menschen nicht immer um eine Demenz als Ursache. Depression oder Delir sind bei ältere Menschen häufig, werden jedoch oft nicht erkannt und führen zu weiteren Belastungen für die Betroffenen, deren Angehörige und den betreuenden Pflegekräften.
Während bei der Alzheimer Demenz eine wirkungsvolle medikamentöse Therapie noch nicht in Sicht ist, lassen sich Depressionen gut behandeln, das Delir durch Prävention häufig vermeiden.

Inhalt
Basiswissen über
• Krankheitsbilder im Alter
• Möglichkeiten der Diagnostik, Therapie, Prävention

Aufbauwissen über
• Beziehungsgestaltung in der Pflege alter Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen
• Kommunikation, Validation und integrative Validation
• Suizidalität im Alter

Praxiswissen über
• Pflegekonzepte für ältere, kognitiv eingeschränkte Menschen
• Pflegekonzepte für ältere, depressive Menschen

Zielgruppe
Gesundheits- und Krankenpfleger/innen und Altenpfleger/innen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer!

Datum
05.10.2020, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
 
 
Veranstaltung Nr.
20-2.0022
 
Ort
DBfK Südwest e. V., Geschäftsstelle, Eduard-Steinle-Str. 9, 70619 Stuttgart
 
Dauer / Umfang
8 UE
 
Veranstalter
DBfK Südwest e. V.
 
Referent
Stefan Blumenrode,
Pflegepädagoge B.A., KP für Psychiatrie, Leiter der Weiterbildungsstätte Psychiatrische Pflege Klinikum Stuttgart
 
Kosten
Teilnehmer: 110,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 90,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.