Fachtagung Bundesverband

Pflegepädagogik im Diskurs - PiD 2018

Pflegepädagogik im Diskurs - PiD 2018

Das Pflegeberufegesetz – Herausforderungen für die Pflegebildung

Mit dem Pflegeberufegesetz stellt Deutschland die Weichen für die Ausbildung in den Pflegeberufen neu. Unter den Stichworten generalistische Ausbildung, Kompetenzorientierung und hochschulische Ausbildung, um nur einige zu nennen, sind die Herausforderungen für die Akteure der pflegeberuflichen Bildung bis 2020 skizziert.

Mit dem Gesetz liegen heute notwendige, aber für die Umsetzung in die Bildungspraxis noch nicht hinreichende Entscheidungen vor. Es fehlen die Ausbildung- und Prüfungsverordnung, die Finanzierungsverordnung und der Rahmenlehrplan als Grundlage der schulinternen Curricula. Auch die Absichten der Bundesländer, mit Durchführungsverordnungen die Ausbildung näher zu konkretisieren, sind noch nicht vollständig transparent.
In dieser Phase intensiver Veränderungsprozesse sind Informationen und Austausch wichtig. Die Referierenden der Fachtagung greifen die aktuellen Entwicklungen kritisch auf und laden zur Diskussion und zum Weiterdenken ein. Die Podiumsdiskussion beleuchtet den Stand der Umsetzung des Pflegeberufegesetzes. Mit Akteuren aus Politik, Praxis und Wissenschaft werden die Herausforderungen für die Praxis diskutiert. In die Fachtagung eingebettet bieten Expertinnen und Experten wieder eine Vielzahl von Workshops zu aktuellen Themen rund um die Pflegebildung an.

Wer sollte teilnehmen?

  •  Lehrende in den Pflegeausbildungen
  •  Praxisanleiterinnen und –anleiter
  •  Studierende
  •  sowie alle weiteren, die an Pflegausbildungen beteiligt oder interessiert sind.

Wir freuen uns, Sie am Freitag, den 23. Februar 2018 in Düsseldorf zur 8. Fachtagung “Pflegepädagogik im Diskurs” begrüßen zu dürfen und erwarten einen reichhaltigen Gedankenaustausch, auf dem Erkenntnisse und Ideen für pflegepädagogische Prozesse wachsen können.

Datum
23.02.2018
 
 
Ort
Universitätsklinikum Düsseldorf Hörsaal 13a (Geb. 13.55) Moorenstraße 5 | 40225 Düsseldorf
 
Dauer / Umfang
Tagesveranstaltung
 
Veranstalter
Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK), Bundesarbeitsgemeinschaft Pflegebildung, in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Kompetenzentwicklung im Gesundheitswesen des Universitätsklinikums Düsseldorf
 
Informationen
 
Kosten
Teilnehmer: 99,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 70,00€
 
 

Inforeihe
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer