Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südost

Konflikte mit Heimaufsicht und MDK souverän bewältigen


So gehen Sie mit Aufsichts- und Kontrollbehörden fach- und sachgerecht um

Jährlich werden ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen inhaltlich und strukturell kontrolliert. Für Mitarbeiter /innen und deren Leitungen führt dies zu einer hohen Belastung, denn nicht immer ist man sich mit dem Ergebnis einig. Aber wie sieht ein professioneller Umgang mit den Aufsichtsbehörden aus, wie vertritt man sachgerecht die Interessen der Einrichtung, welche rechtlichen Möglichkeiten bestehen und wie kann ein Konflikt vermieden werden?


Inhalt:

  • gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Ablauf einer Qualitätsprüfung
  • Verhalten während der Begehung
  • mit schwierigen Prüfsituationen umgehen
  • Schlüsselsituationen
  • Argumentationsgrundlagen



Einzelprogramm:    hier 

Datum
07.05.2019, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
 
 
Veranstaltung Nr.
021
 
Ort
Caritas Altenheim St. Michael Lorenz-Hagen-Weg 10 81737 München
 
Veranstalter
DBfK Südost, Bayern-Mitteldeutschland e.V.,
 
Referent
Roman Kirschner
Volljurist, Experte für Pflegerecht
 
Kosten
Teilnehmer: 100,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 70,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer