Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südwest

Profis für die Praxis - Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleiter/innen


Profis für die Praxis - Änderungen der praktischen Ausbildung durch das Pflegeberufegesetz

Praxisanleitende sind entscheidend für die Umsetzung der Ausbildungsreform. Sie werden dazu beitragen, dass sich zukünftig Pflegende als Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner fühlen. Für ein gutes Gelingen brauchen wir Praxisanleitende, die Profis beim Thema Pflegeberufegesetz in der Praxis sind.
Dafür laden wir alle Interessierten ganz herzlich ein!

Inhalt
Rechtliche Grundlagen sind die Voraussetzungen für Profis in der Praxis. Beginnen werden wir mit dem Pflegeberufegesetz, um dann im Anschluss die zukünftige Ausbildungs- und Prüfungsverordnung zu besprechen. Nach dem theoretischen Teil werden wir insbesondere der Frage nachgehen, was sich in der praktischen Ausbildung zukünftig ändern wird und diese Änderungen aus unterschiedlichen Perspektiven analysieren.

Zielgruppe
Praxisanleiter/innen aus der Kranken- und Altenpflege

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer!

Datum
09.10.2020, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
 
 
Veranstaltung Nr.
20-2.0023
 
Ort
DBfK Südwest e.V., Geschäftsstelle, Eduard-Steinle-Str. 9, 70619 Stuttgart
 
Dauer / Umfang
8 UE
 
Veranstalter
DBfK Südwest e. V.
 
Kosten
Teilnehmer: 110,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 90,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.