Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Nordost

Tod aus der Pillendose?


Medikamentenmanagement - Von der Bestellung bis zur Dokumentation

Die gewissenhafte und sorgfältige Organisation der Medikamentenversorgung ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Zum Medikamentenmanagement gehört nicht nur das Verabreichen der Medikamente, sondern auch die Entgegennahme der ärztlichen Verordnung, die Beschaffung, Vorbereitung und Dokumentation der Medikamente sowie die Beobachtung des Betroffenen auf Wirkungen und Nebenwirkungen.
Das Seminar vermittelt Kenntnisse über den gesamten Steuerungsprozess:

o Fach- und sachgerechter Umgang mit Medikamenten
o Grundlagen, Voraussetzungen und Durchführung der Medikamentengabe
o Stellen und Verabreichung von Medikamenten, Bedarfsmedikation
o Neben- und Wechselwirkungen von Medikamenten und Nahrungsmitteln
o Dokumentation im Medikamentenmanagement
o Haltbarkeit und Aufbrauchfristen von Medikamenten
o Ausgewählte Aspekte der Arzneimittellehre
o Remonstrationsrecht des Pflegepersonals

Sachgerechte Entsorgung von Medikamenten und Verbrauchsmaterialien
 

Datum
19.06.2019, 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
 
 
Ort
AWO Pflege gGmbH, Seniorenpflegeheim Güstrow, Magdalenenluster Weg 7, 18273 Güstrow
 
Dauer / Umfang
Tagesseminar mit 8 Unterrichtseinheiten
 
Veranstalter
DBfK Nordost e.V.
 
Referent
Ilona Riebe: Lehrerin für Pflege, Trainerin, Autorin
 
Kosten
Teilnehmer: 125,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 95,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer