Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Nordost

Wortkunst im Alltag


Wie Sie sich trotz Freundlichkeit durchsetzen!

Menschen tun oft nicht das, was sinnvoll wäre oder was sie tun sollen. Manchmal ist es tatsächlich so, dass diese Menschen noch nicht wissen, was erwartet wird. Oft allerdings stehen Einstellungen oder Überzeugungen dem richtigen Handeln entgegen.
Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie die verbale Kommunikation zum Vorteil nutzen können. Mit bestimmten Sprachmustern können Sie Menschen ansprechen, erreichen und bewegen. In diesem Seminar lernen Sie, Überzeugungen in Frage zu stellen und in guter Gesprächsbeziehung auch kritische Themen anzusprechen. Durch gemeinsames Üben werden Sie vieles gleich anwenden können.

- Überzeugungen hinterfragen
- Anweisungen freundlich verpacken
- Positiv Reden (und Denken)
- Denkmuster und Sprache
- Freundliches und trotzdem kritisches Feedback
 

Datum
30.09.2019, 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
 
 
Ort
Jüdisches Krankenhaus Berlin, Heinz-Galinski-Str.1, 13347 Berlin
 
Dauer / Umfang
Tagesseminar mit 8 Unterrichtseinheiten
 
Referent
Edmund Brzezinski
Krankenpfleger, Leitung von Einrichtungen, Weiterbildungsmanager, NLP-Lehrtrainer, Coach
 
Kosten
Teilnehmer: 125,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 95,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer