Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südost

Hygiene in der ambulanten Pflege entsprechend der RKI Empfehlungen und TRBA 250


Hygienegerechtes Verhalten in der ambulanten Pflege ist ein selbstverständliches Muss und Ausdruck der Fachlichkeit. Die Vielzahl an Gesetzen, Vorschriften und Normen, die dabei zu beachten sind, lassen eine Umsetzung jedoch oftmals schwierig erscheinen und können gleichsam zu Unsicherheit führen.


Inhalt:

  • Definition und Bedeutung der Basishygiene
  • praxisbezogene Empfehlungen für die Basishygiene bei pflegerischen Tätigkeiten in der ambulanten Pflege
  • Umgang mit multiresistenten Erregern
  • Umgang mit speziellen Erkrankungen z.B. TBC, Skabies, ect.


Ziel dieses Seminares ist es, Ihnen wertvolle Informationen und praktische Tipps für die Umsetzung der hygienischen Maßnahmen in der Praxis zu geben. Wir freuen uns auf ein handfestes Praxisseminar im kleinen Kreis! 


Einzelprogramm:  hier

Datum
07.05.2019, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
 
 
Ort
DBfK Südost Geschäftsstelle München Edelsbergstraße 6 80686 München
 
Veranstalter
DBfK Südost, Bayern-Mitteldeutschland e.V.
 
Referent
Adelina Colicelli
Referentin DBfK-Südost,
Bayern Mitteldeutschland e.V.
 
Kosten
Teilnehmer: 55,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 35,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer