Banner Bildungsangebote
 
 

Weiterbildung Regionalverband Südost

Pädagogische Aufbauqualifizierung: Praxisanleitung in der generalistischen Pflegeausbildung


 Mit Start der neuen generalistischen Pflegeausbildung ab dem 1. Januar 2020 ergeben sich für die Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter vielfältige Herausforderungen. Es entsteht ein neues Berufsbild Pflege, das mit umfassenden Änderungen für die Ausbildung einhergeht. Es gilt das Pflegeberufegesetz in der Praxis umzusetzen und die Praxisanleitung auf neue gesetzliche Vorgaben und Inhalte abzustimmen.

Wir machen Sie fit für die generalistische Pflegausbildung!

Die Aufbauqualifizierung bereitet Sie umfänglich auf die neuen Anforderungen der Praxisanleitung vor.

Zielgruppe:
Mentorinnen und Mentoren mit absolvierten Weiterbildungen im Umfang von mind. 120 Unterrichtsstunden oder Pflegefachpersonen mit vergleichbaren Qualifikationen.

Gesetzliche Grundlagen:
Praxisanleiter/innen, die bis zum 31.12.2019 einen Abschluss von 200 Stunden (DKG-Richtlinie oder AVPfleWoqG) erworben haben, haben in Bayern Bestandsschutz. Mentorinnen und Mentoren, die über eine vor dem 31.12.2019 abgeschlossene Weiterbildung im Umfang von mind. 120 Stunden verfügen, haben noch bis 31.12.2021 die Möglichkeit, eine Nachqualifizierung zu absolvieren, sodass sie ebenfalls auf einen Gesamtumfang von 200 Stunden kommen. Danach besitzen auch sie Bestandsschutz.

Ziele:
Die Praxisanleitung ist ein wichtiges Bindeglied zwischen den Lernorten Theorie und Praxis. Anleitende tragen in hohem Maß Verantwortung für eine gelingende Ausbildung des generalistischen Pflegenachwuchses. Wir vermitteln aktuelles, methodisches, didaktisches und fachliches Wissen und machen Sie fit für die Anforderungen der neuen generalistischen Pflegeausbildung.

Inhalte:
 u.a. Anleiten als Prozess (Didaktik, Pädagogik, Methoden, Medien und Instrumente,
Gesprächsführung und praktische Anleitungsübungen),
 das Rollenverständnis als Praxisanleiter/in
 Beurteilen und Bewerten
 Berufspolitik am Puls der Zeit (Pflegeberufegesetz und zugehörige Verordnungen)
Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung der Bayerischen Pflegeakademie als Anbieter von Weiterbildungen für u.a. Praxisanleiter.

Einzelprogramm: hier

Datum
23.01.2020 - 14.05.2020
 
 
Veranstaltung Nr.
032
 
Ort
DBfK Südost e. V. Edelsbergstr. 6 80686 München
 
Dauer / Umfang
112 Stunden:  80 Stunden Präsenzunterricht in München  32 Stunden Selbststudium
 
Veranstalter
DBfK Südost e. V.
 
Kosten
Teilnehmer: 990,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 790,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.