Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Nordwest

(Online-Seminar) - Wundversorgung: Modul 2 von 3 – Versorgung infektiöser Wunden


Die Versorgung von Wunden verschiedenster Genese ist eine häufige Tätigkeit im pflegerischen Berufsbild. Insbesondere im Bereich der Wundversorgungsprodukte ändert sich jedoch relativ viel und es gibt immer wieder neue Erkenntnisse. Innerhalb der Webinare sollen Pflegende auf den aktuellen Stand gebracht und für gewisse Teilbereiche sensibilisiert werden.

Versorgung infektiöser Wunden - Modul 2 von 3
Im Alltag stellt die Versorgung infektiöser Wunden teilweise eine große Herausforderung dar. Insbesondere die Diskussion, ob silberhaltige Produkte verwand werden dürfen oder nicht, scheint kein Ende zu finden. Innerhalb des Webinars sollen Studien zu dieser Frage dargestellt und mögliche Alternativen diskutiert werden.

HINWEIS: Dieses Webinar ist Bestandteil der Reihe „Wundversorgung“
Ergänzend dazu können Sie buchen:

  • Wunddokumentation - Modul 1 von 3
  • Ambulante Unterdrucktherapie - Modul 3 von 3


Datum
24.11.2020, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
 
 
Veranstaltung Nr.
FB20.0038
 
Veranstalter
DBfK Nordwest e.V.
 
Referent
Herr Dominik Bruch
 
Kosten
Teilnehmer: 15,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 10,00€
 
 

Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des DBfK Nordwest e.V.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben können Sie uns jederzeit kontaktieren unter:
Email: nordwest@dbfk.de
Telefon: 0511-696844-0

Aktuelle Positionspapiere
des DBfK

Positionspapiere

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.