Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südost

Existenzgründerseminar: Freiberuflich in der Pflege – Wissenswertes auf dem Weg in die Selbstständigkeit


Seminarinhalt
In Zeiten des Fachkräftemangels scheint der Weg in die Freiberuflichkeit für Pflegende eine interessante Alternative zur Festanstellung zu sein. Doch es gibt viele Hindernisse. Vermittlungsagenturen werben mit Selbstbestimmung in lukrativen und abwechslungsreichen Einsatzfeldern mit hohem Einkommen. Doch stimmt das? Damit Ihr Traum von der Freiberuflichkeit nicht zum Albtraum wird, empfehlen wir Ihnen, einen halben Tag in dieses Seminar zu investieren, denn es gibt viel zu überlegen, wie z.B.:

 Was bedeutet es, selbstständig in der Pflege zu sein und bin ich der Typ dafür?
 Wie ist die allgemeine Rechtslage zur Scheinselbstständigkeit?
 Was kann/darf ich anbieten?
 Wie ist der Ablauf der Unternehmensgründung?
 Wo muss ich mich überall anmelden?
 Was muss ich bei meinem Weg in die Selbstständigkeit beachten?
 Wie wichtig ist ein Businessplan?

Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen die Chancen und Risiken einer Selbstständigkeit zu vermitteln. Darüber hinaus bleibt genug Zeit für Ihre persönlichen Fragen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Einzelprogramm

Datum
06.10.2020, 14:00 Uhr - 17:15 Uhr
 
 
Veranstaltung Nr.
337
 
Ort
DBfK Südost Geschäftsstelle München Edelsbergstraße 6 80686 Münche
 
Veranstalter
DBfK Südost e.V.
 
Referent
Adelina Colicelli
Referat Ambulante Pflege und Altenpflege
 
Kosten
Teilnehmer: 65,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 40,00€
 
 

Aktuelle Positionspapiere
des DBfK

Positionspapiere

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.