Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südwest

(Online-Seminar) Pflege von Menschen mit Tracheostoma


Inhalt
Der Umgang mit einem Tracheostoma stellt sowohl Pflegekräfte als auch Patient*innen vor große Herausforderungen.
Um Ängste und Unsicherheiten auf beiden Seiten abbauen zu können, ist es notwendig Schulungen zu diesem Thema anzubieten.
Im Rahmen dieser Schulung soll auf potentielle Unsicherheiten und Ängste der Teilnehmer*innen im Umgang mit der Tracheostomapflege sowohl in der Klinik, als auch in der stationären Langezeitversorgung und im ambulanten Setting eingegangen werden.
Zentraler Fokus dieser Schulung ist der/die tracheotomierte Patient*in. Neben der Tracheostomapflege und den unterschiedlichen Kanülenarten sowie deren Indikation wird auf die Pflege dieser Patientengruppe detailliert eingegangen. Ziel ist es Berührungsängste mit dem Tracheostoma abzubauen. Bringen Sie gerne persönliche Beispiele aus ihrer Praxiserfahrungen in die Schulung für das gemeinsame Plenum mit!

Zielgruppe
Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Altenpfleger/innen

Online Seminar
Interaktive Schulung per Videokonferenz; Teilnehmerzahl ist begrenzt;
Technische Voraussetzung: Stabile Internetverbindung, Laptop oder PC mit Kamera und Mikrofon;

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer!

Datum
25.11.2021 14:00 Uhr - 17:15 Uhr
 
Veranstaltung Nr.
21-2.0024
 
Ort
Online (Zoom)
 
Dauer / Umfang
4 UE
 
Veranstalter
DBfK Südwest e. V.
 
Referent
Tatjana Konyar
Gesundheits- und Krankenpflegerin,
Angewandte Pflegewissenschaften B.A.
 
Kosten
Teilnehmer: 50,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 40,00€
 
 

Aktuelle Positionspapiere
des DBfK

Positionspapiere

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.