Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südost

Update Betreuungsrecht


Neues und Basics aus den Bereichen Betreuung, Vollmacht, Patientenverfügung, Unterbringung, FEM und Co

Seminarinhalt:

Hierzu werden die Grundlagen vermittelt und anhand anschaulicher Beispiele durchbesprochen. Die rechtlichen Regelungen werden erläutert und die aktuelle Rechtsprechung exemplarisch an ausgewählten Fallbeispielen dargelegt. Dazu können gern auch Beispiele aus dem Arbeitsalltag zur Diskussion gestellt werden.

Einige ausgewählte Fallgestaltungen:
 Was mache ich wenn ich den Betreuer nicht erreiche?
 Wie gehe ich vor wenn der Bevollmächtigte nicht adäquat reagiert?
 Was muss ich bei Patientenverfügungen beachten?
 Die BVerfG-Entscheidung vom 24.07.2018: Nach 30 min Fixierungsende?
 Die BGH-Entscheidung vom 07.01.2015: FEM - was ist das alles?
 FEM - gut oder schlecht? Chancen und Risiken
 dauerhafte Unterbringung in einem Pflegeheim oder gibts doch bessere Alternativen?
 Wann mache ich mich strafbar?
 Muss ich auch zivilrechtlich haften? (Darlegung der Haftungsgrundsätzen anhand von ausgewählten Fällen)

Der Referent freut sich auf kritische Nachfragen und Diskussionsbereitschaft. Je nach beruflichem Hintergrund der Fortbildungsteilnehmer wird der Schwerpunkt des Referenten
auf die jeweiligen Fallbeispiele gelegt.

Einzelprogramm

Datum
29.04.2020, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr - Fast ausgebucht
 
 
Veranstaltung Nr.
016
 
Ort
Bezirksklinikum Landshut Prof.- Buchner – Straße 22 84034 Landshut
 
Veranstalter
DBfK Südost e. V.
 
Referent
Christoph Maier
Richter am Amtsgericht Eggenfelden
 
Kosten
Teilnehmer: 100,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 70,00€
 
 

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.