Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südwest

Webinar - Mach 's Beste draus! Streiten reflektieren, Kritikfähigkeit optimieren - Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen


Optimieren Sie selbst Ihren Umgang mit Konflikten, schulen Sie Ihre Kritikfähigkeit und tragen Sie dann Ihre Kenntnisse weiter.
Als Verantwortliche/r in der Anleitung zählt es zu Ihren Aufgaben, Leistungen zu bewerten, Mängel und Fehlerquellen aufzudecken und zu benennen, um somit die bestmögliche Qualität der Arbeit zu gewährleisten. So gehören kritische Äußerungen zu Ihrem Alltag.
Kritik wird meist dann gut angenommen, wenn wir selbst mit Kritik umgehen können, unser Verhalten uns und anderen gegenüber vorbildlich ist. Doch das ist nicht immer einfach, stehen wir uns doch mit unseren eigenen Befindlichkeiten immer wieder selbst im Weg, kämpfen um unsere Vorstellungen und Erwartungen wie etwas zu sein hat.
Wenn Sie Ihre Kritikfähigkeit überprüfen und erweitern möchten, sind Sie bei diesem Webinar richtig!
Trotz der digitalen Form der Fortbildung wird diese interaktiv geführt, sie können sich austauschen und werden gemeinsam neue Kenntnisse erlangen.

Inhalt

  • Stärken und Schwächen im Streit entdecken
  • Denkstrukturen überprüfen
  • Vorgehensweise überprüfen, ggf. neu entwickeln oder an Bestehendes adaptieren
  • Auswirkungen von Kritik
  • Kritik optimieren


Ein Webinar zur Vertiefung mit den Schwerpunkten:

  • Eskalation, was nun?
  • Kritik und Mobbing
  • Teams und Kritik

ist in Vorbereitung


Zielgruppe
Praxisanleiter/innen aus der Kranken- und Altenpflege

Webinar
Interaktive Schulung per Videokonferenz;
Teilnehmerzahl ist begrenzt;
Technische Voraussetzung: Stabile Internetverbindung, Laptop oder PC mit Kamera und Mikrofon (Headset wenn möglich);

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer!

Datum
23.07.2020, 14:30 Uhr - 18:00 Uhr
 
 
Veranstaltung Nr.
20-2.0045
 
Dauer / Umfang
4 UE
 
Veranstalter
DBfK Südwest e. V.
 
Referent
Doris Rudy
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegepädagogin selbstständig arbeitend als Dozentin in Fach- und Weiterbildung und als Familien- und Sozialberaterin/Mediatorin
 
Kosten
Teilnehmer: 50,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 40,00€
 
 

Aktuelle Positionspapiere
des DBfK

Positionspapiere

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.