Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Nordost

Pflichtfortbildung Praxisanleitung - Aktivierendes Anleiten mit digitalen Medien


Berufspädagogische Refresher Fortbildung für Praxisanleitende

Aktivierendes Anleiten mit digitalen Medien

Zielgruppe: Praxisanleitende mit abgeschlossener berufspädagogischer Fortbildung zur Praxisanleitung

In dieser Fortbildung beschäftigen wir uns mit neuen Methoden in der Anleitung. Statt immer mündlich und in direktem Kontakt mit den Auszubildenden zu sein, ist es möglich mit digitalen Medien interessante und abwechslungsreiche Lernsituationen zu erschaffen. Geben Sie den Auszubildenden Aufgaben! Das macht ihre Anleitung frisch und effektiv.
Sie geben sich Mühe und haben für die Auszubildenden spannende Informationen, praktische Fähig- und Fertigkeiten. Doch ist die Aufmerksamkeitsspanne der Lernenden während der Anleitung nur kurz, so dass das meiste nicht aufgenommen wird. Doch wie kann man die Aufmerksamkeit hochhalten oder wiedergewinnen. Haben Sie ihre Anleitung schon einmal unter dem Licht der Energie-Choreografie betrachtet?

In dieser Fortbildung erarbeiten wir Möglichkeiten, wie Sie die Auszubildenden aktivieren und wie Sie bei den Auszubildenden erreichen, dass diese aktiv lernen, statt passiv zu konsumieren. Mit Abwechslung zwischen verschiedenen Methoden und Medien und neuen Lehrmaterialien erreichen Sie eine lebendige und interessante Anleitungssequenz und halten die Aufmerksamkeit der Lernenden aufrecht.

Während der Fortbildung werden Medien erstellt, wie Podcasts, Lehrvideos und Quiz.

Inhalte

  • Medien und Materialien didaktisch sinnvoll einsetzen
  • Digitale Medien nutzen
  • Den Generationswechsel vom Traditionalisten bis zur Generation z berücksichtigen (Erfahrungen, Arbeitshaltung, Werte, Technologienutzung)
  • Gamification und Edutainment für spielerische Auflockerung
  • Aktivierende Methoden für handlungsorientiertes Anleiten und Lernen

Methoden: Fallbeispiele, Vortrag, Diskussionen, Erfahrungsaustausch und viele praktische Übungen

Diese Fortbildung arbeitet mit digitalen Medien. Bitte, bringen Sie einen Laptop (Notebook) oder ein Tablet mit.

Datum
10.06.2022 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
 
Veranstaltung Nr.
A.0249
 
Ort
Evangelische Kirchengemeinde Epiphanien, Knobelsdorffstr. 72/74, 14059 Berlin
 
Veranstalter
DBfK Nordost e.V.
 
Referent
Edmund Brzezinski
Lehrer für Krankenpflege, Kommunikationstrainer, Weiterbildungsmanager
Siehe auch: www.quensi.de
 
Kosten
Teilnehmer: 125,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 110,00€
 
 

Aktuelle Positionspapiere
des DBfK

Positionspapiere

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.