Banner Bildungsangebote
 
 

Fortbildung Regionalverband Südost

Expertenstandard: Förderung der Mundgesundheit


Seminarinhalt:
„Menschen mit einem pflegerischen Unterstützungsbedarf bei der Durchführung der Mundpflege erhalten ihrem individuellen Bedarf und Bedürfnis entsprechende Unterstützung bei der Förderung der Mundgesundheit.“ (DNQP 2021)
„Probleme im Mundbereich können das subjektive Wohlbefinden und die Gesundheit beeinträchtigen“. Daher ist eine frühzeitige Identifikation wichtig.

Themen:
• Grundlagen zur Mundgesundheit
• Unterstützungsbedarf der betroffenen Person (Mund, Zähne, Zahnerhaltungsappart, Zahnersatz)
• Einschätzung der Mundgesundheit - Erkennen von Veränderungen, Entzündungen, Verletzungen und Erkrankungen,
• Funktionalität bzw. Komplikationen des Zahnersatzes
• Prophylaktische Maßnahmen um Komplikationen vorzubeugen
• Planung, Durchführung der Maßnahmen sowie eine rechtsichere Dokumentation

Ziel dieses Seminares ist, evidenzbasiertes Wissen zu erhalten, damit die Umsetzung in der Praxis gelingt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Einzelprogramm: Expertenstandard Förderung der Mundgesundheit, 28.06.2022

Datum
28.06.2022 14:00 Uhr - 17:15 Uhr - Veranstaltung abgesagt
 
 
Veranstaltung Nr.
197
 
Ort
Online (Zoom)
 
Dauer / Umfang
4 UE
 
Veranstalter
DBfK Südost e.V.
 
Referent
Adelina Colicelli
Pflegewissenschaftlerin
mit Schwerpunkt Pflegepädagogik BScN
Referat Ambulante Pflege und Beratung
 
Kosten
Teilnehmer: 70,00€
Teilnehmer (DBfK-Mitglied): 45,00€
 
 

Aktuelle Positionspapiere
des DBfK

Positionspapiere

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer
 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.