BAG Pflegeforschung / Qualitätsmanagement

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Prof. Dr. Annegret Horbach, Uwe Genge, Marc Helfen, Ruth Klein, Andre Heitmann-Möller, Katharina Wettich-Hauser.

Die BAG hat im vergangenen Jahr intensiv an der Entwicklung einer aktualisieren Fassung der "Arbeitshilfe für die Übertragung pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis (APP)" gearbeitet. Dabei wurden insbesondere aktuelle Bezüge der DIN Norm für soziale Dienstleistungsbereiche vertiefend berücksichtigt. So erhielt beispielsweise der Aspekt der Nachhaltigkeit bei der Implementierung von pflegewissenschaftlichem Wissen in die Praxis mehr Raum.
Damit steht die Verbreitung der APP im Rahmen von Kongressen, Tagungen und Fortbildungen seit 2018 im Mittelpunkt der Arbeit. Die Mitglieder der BAG stehen für Vorträge und Workshops zur Vorstellung der APP auf Anfrage zur Verfügung.
Ergänzend arbeitet die BAG daran, die Ergebnisse der APP im Kontext aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse zum Thema Wissenstransfer und Wissenstransformation zu betrachten und entsprechende Bezüge herzustellen.

Veröffentlichungen:

Kontakt zur BAG Pflegeforschung / Qualitätsmanagement über

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, DBfK e.V.

Bundesverband

Inforeihe
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer