Pressebanner
 
 

Bundesverdienstkreuz für Jutta Scheele-Schäfer

Share
FacebookTwitterDiesen Beitrag per E-Mail empfehlen/versenden

24.01.2019

 

Staatssekretärin Bärbl Mielich übergibt Bundesverdienstkreuz am Bande an DBfK Vorstandsmitglied im Karlsruher Palais Solms

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat unserem Vorstandsmitglied Frau Jutta Scheele-Schäfer das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Übergabe erfolgte durch Frau Staatssekretärin Bärbl Mielich am 23. Januar im Karlsruher Palais Solms. Für den DBfK Südwest e.V. gratulierten Vorsitzende Andrea Kiefer und Geschäftsführer Uwe Seibel.

Staatssekretärin Mielich würdigte das hohe Engagement von Jutta Scheele-Schäfer für das Gemeinwohl. Ihr beruflicher Werdegang als Fachkrankenschwester für Gemeindepflege ist hierbei durchaus ein roter Faden, der sich durch das ehrenamtliche Engagement zieht. Ohne dieses Engagement von Menschen wie Jutta Scheele-Schäfer in Verbänden, Vereinen und Kirchen wäre unser Land deutlich ärmer. Die Staatssekretärin erwähnte in ihrer Laudatio beispielhaft die künftige Pflegekammer in Baden-Württemberg. Ohne das Engagement des DBfK, in dem Frau Scheele-Schäfer aktiv mitwirkt, wären wir noch nicht da, wo wir jetzt angekommen sind.

Innerhalb der evangelischen Landeskirche sowie im Gemeindeleben in Karlsruhe ist sie eine lebendige Zeugin für eine Kirche, die im Kleinen und Großen wirkt. Als eine der ersten Frauen innerhalb der Landessynode konnte sie sich schon vor vielen Jahren behaupten. Aber auch in ihrer Kirchengemeinde ist sie aktiv. Als Mediatorin unterstützt sie gerade dann, wenn es mal schwierig wird. Auch im Seniorenbüro der Stadt ist Jutta Scheele-Schäfer aktiv und berät pflegende Angehörige. Dafür bedankte sich besonders Bürgermeister Dr. Albert Käuflein, der bereits zu Beginn der Feierstunde auf das hervorragende Miteinander von Kirche und Stadt verwies. Dekan Dr. Thomas Schalla verwies auf die vielen Stunden, die Scheele-Schäfer im Ehrenamt verbringt. Das könne er deshalb so genau sagen, weil er meist mit dabei sei.

Wir gratulieren herzlich zu dieser hohen Auszeichnung!

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, DBfK Südwest e.V.

Regionalverband Südwest

Geschäftsstelle
Eduard-Steinle-Str. 9
70619 Stuttgart

Regionalvertretung Mainz
Gärtnergasse 3, 55116 Mainz

0711 - 47 50 61
0711 - 4 78 02 39
suedwest@dbfk.de

Broschüre zum
Pflegeberufegesetz

Pflegeberufegesetz

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer

Allgemeines zum Pressebereich

Zur Aufnahme in unseren Presseverteiler melden Sie sich hier an.
Für Informationen, Anfragen und Interviewpartner zu eher  regionalen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Presse-Verantwortlichen unserer Regionalverbände.

Ihre Ansprechpartnerin

Inhalt rechts

Knüppel, Johanna

Bundesverband

Referentin
Presse

DBfK Bundesgeschäftsstelle
Alt-Moabit 91
10559 Berlin
030 / 219157-0
030 / 219157-77
presse@dbfk.de