Presse
 
 

Christine Vogler neue Präsidentin des DPR: Die bisherige Vizepräsidentin übernimmt das Amt

17.06.2021

 

Am 16.06.21 wählte der Deutsche Pflegerat Christine Vogler zur neuen Präsidentin. Die stellvertretende Vorsitzende des Bundesverbandes Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe (BLGS) und Trägerin des Berliner Frauenpreises übernimmt das Amt vom langjährigen Präsidenten Franz Wagner, der nicht mehr zur Wahl antrat.

Frau Vogler, die ein engagiertes Mitglied des DBfK Nordost e.V. ist, leitet seit 2019 den Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe mit über 3000 Auszubildenden. Vor dessen Gründung war sie 15 Jahre lang Schulleiterin der Pflegeschule an der Wannsee-Schule, an der sie auch als eine der ersten in Deutschland, die generalistische Pflegeausbildung einführte. Ihr besonderes Engagement wurde 2018 gewürdigt, indem ihr als erster Pflegenden der Berliner Frauenpreis verliehen wurde. Christine Vogler setzt sich schon lange in verschiedenen Verbänden engagiert und
erfolgreich für die Belange der professionell Pflegenden ein. Ihr Einsatz und ihre Leistungsbereitschaft innerhalb und außerhalb des DBfK sind eine Inspirationsquelle, wofür sie von Pflegenden aller Settings sehr geschätzt wird, so Swantje Kersten, Vorsitzende des DBfK Nordost e.V.

Wir freuen uns ganz besonders, dass der DPR mit Frau Vogler eine Präsidentin
gewählt hat, die nicht nur über einen gewaltigen Erfahrungsschatz verfügt, sondern die auch für ihren Esprit und Ihren Humor bekannt ist. Frau Vogler wird die Anliegen der Pflege souverän, mit Sachverstand und großem Engagement vertreten, so Kersten weiter und schließt an: Wir gratulieren der neuen Präsidentin auf das Herzlichste und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.


Pressemitteilung als PDF

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, DBfK Nordost e.V.

Regionalverband Nordost

Aktuelle Positionspapiere
des DBfK

Positionspapiere

Mitglied werden

Wie das geht und warum es sich lohnt ... mehr Infos

Junge Pflege

Reinschauen und dabei sein

Selbstständige/ Unternehmer/innen

Angebot für Pflegeunternehmer

Allgemeines zum Pressebereich

Zur Aufnahme in unseren Presseverteiler melden Sie sich hier an.
Für Informationen, Anfragen und Interviewpartner zu eher  regionalen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Presse-Verantwortlichen unserer Regionalverbände.

Ihre Ansprechpartnerin

 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.