Karriere im DBfK
 
 

Karriere im DBfK

Kommen Sie zu uns - machen Sie den DBfK noch stärker!

Als Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) e.V. vertreten wir die beruflichen Interessen der Gesundheits- und Krankenpflege, der Altenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege. Unsere Mitglieder machen den DBfK zum größten und bekanntesten Pflegeberufsverband in Deutschland. Wir vertreten die pflegerischen Interessen in der Politik und in Gremien auf Bundes- und Landesebene, international sowie in der Öffentlichkeit. Wir sind Ansprechpartner und Unterstützer für jedes Mitglied in fachlichen und berufsrechtlichen Fragen. Dafür brauchen wir Mitarbeiter mit unterschiedlichsten Kompetenzen.

Der Verband gliedert sich in den Bundesverband und die vier Regionalverbände Nordost, Nordwest, Südost und Südwest. Hier finden Sie Stellenausschreibungen des Bundesverbands und/oder der Regionalverbände.

 
 
 
 
 
 

Stellenausschreibung des Regionalverbands Nordwest

Wir suchen


eine/n Referentin/Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Sie haben eine Ausbildung in einem Pflegeberuf ergänzt durch ein Studium der Kommunikationswissenschaften?
Oder sind Sie Journalist/in oder Public-Relations-Manager/in und haben idealerweise Berufserfahrung in Verbänden oder anderen Non-Profit-Organisationen erworben und/ oder sogar einen Abschluss in einem Pflegeberuf?

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter für das Arbeitsfeld öffentliche Kommunikation, unter anderem auch in der Kommunikation mit unseren Mitgliedern und den von uns angesprochenen Berufsgruppen.


Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Presse- und Medienarbeit auf allen Kanälen des Verbandes
  • Betreuung der Online-Aktivitäten des DBfK Nordwest (inkl. CMS)
  • Aufbau, Aktualisierung und Pflege von Verteilern
  • Gestaltung von Publikationen im Namen des DBfK Nordwest
  • Begleitung von Messe- und Kongressangeboten
  • Aufbau und Gestaltung eines Mitgliedernewsletters
  • Betreuung von Arbeitsgruppen
  • Empfehlungen rund um die interne und externe Kommunikation
  • Zusammenarbeit mit den anderen Gliederungen des DBfK
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Dienstleistern
  • Mitwirkung an der Entwicklung von Kommunikationsstrategien


Wir erwarten großes Verständnis für die Belange der Branche und kommunikative Kompetenz, die durch einen entsprechenden Abschluss oder durch nachgewiesene Erfahrungen belegt werden kann. Erfahrungen mit der Kommunikation in Verbänden und in der Zusammenarbeit mit Ehrenamt sind wünschenswert. Daneben verfügen Sie über ein exzellentes Sprachgefühl, können Schreiberfahrung belegen, Ihre Deutschkenntnisse sind hervorragend und Sie wissen sich gewählt und dem jeweiligen Anlass entsprechend auszudrücken. Wir setzen die Bereitschaft zu Reisetätigkeit voraus, ebenso die Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden oder bei Abendveranstaltungen.

Die Stelle mit Dienstsitz in Hannover oder Essen hat einen Stundenumfang von 40 Wochenstunden, ist grundsätzlich auch Teilzeitgeeignet und zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Perspektive auf Entfristung. Die Stelle kann zu sofort angetreten werden. Die Vergütung der Stelle erfolgt nach Haustarif.

Bei Fragen zur Ausschreibung oder der Stelle wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführung des DBfK Nordwest, Herrn Burkhardt Zieger, bevorzugt per E-Mail an:

geschaeftsfuehrung-nordwest@dbfk.de

oder unter der Rufnummer 0511 696844-0. Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen auch an diese E-Mail-Adresse, bevorzugt als PDF bis 28.02.2019.

DBfK Nordwest
Lister Kirchweg 45
30163 Hannover

Ausschreibung als PDF

 
 

Stellenausschreibung des Regionalverbands Südwest

 
 

Der Regionalverband Südwest sucht zum 1. Juli 2019 für die Geschäftsstelle in Stuttgart eine/n


Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d)


Wir suchen eine/n flexible Mitarbeiterin / Mitarbeiter vorwiegend für unsere Seminarverwaltung. Sie sind erste Ansprechpartnerin / erster Ansprechpartner für unsere Seminarteilnehmer/innen und bearbeiten deren Anliegen eigenständig. Sie fühlen sich als Gastgeber/in und sorgen in unseren Räumlichkeiten für eine ansprechende Atmosphäre. Der Materialeinkauf und das Veranstaltungscatering gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben.

Sie arbeiten mit unserem Bildungsreferenten an der Umsetzung unseres Seminarprogrammes eng zusammen. Idealerweise haben Sie Erfahrung im Verbands- bzw. Vereinsbereich. Sie haben Spaß an selbstständiger Arbeit, sind kommunikationsfreudig und verfügen über einen perfekten Umgang in der elektronischen Datenverarbeitung.
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, am Prozess orientierte Tätigkeit. Sie arbeiten an einem modernen EDV-Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre. Die Vergütung entspricht der Verantwortung Ihrer Aufgaben. Der aktuelle Stellenumfang von 20 Stunden pro Woche kann mittelfristig aufgestockt werden.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 28. Februar 2019 an:

DBfK Südwest e.V., z.H. Herrn Seibel, Eduard-Steinle Straße 9, 70619 Stuttgart. Ihre Bewerbung kann gerne auch elektronisch erfolgen an seibel@dbfk.de.

Für Rückfragen steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Seibel, gerne zur Verfügung (Telefon: 0711/475061).