Karriere im DBfK

Kommen Sie zu uns - machen Sie den DBfK noch stärker!

Als Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) e.V. vertreten wir die beruflichen Interessen der Gesundheits- und Krankenpflege, der Altenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege. Unsere Mitglieder machen den DBfK zum größten und bekanntesten Pflegeberufsverband in Deutschland. Wir vertreten die pflegerischen Interessen in der Politik und in Gremien auf Bundes- und Landesebene, international sowie in der Öffentlichkeit. Wir sind Ansprechpartner und Unterstützer für jedes Mitglied in fachlichen und berufsrechtlichen Fragen. Dafür brauchen wir Mitarbeiter mit unterschiedlichsten Kompetenzen.

Der Verband gliedert sich in den Bundesverband und die vier Regionalverbände Nordost, Nordwest, Südost und Südwest. Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen des Bundesverbands und/oder der Regionalverbände.

 
 

Stellenausschreibung des Bundesverbands

 
 

Der DBfK Bundesverband e.V. sucht möglichst zum 1. Januar 2018 für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin


eine/n Referentin/Referenten der Geschäftsführung


Unser Angebot:
• Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
• Flexible Arbeitszeiten
• Freiraum zu eigenständigem Arbeiten
• Eine der Aufgabe entsprechende Vergütung
• Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle mit 40 Stunden pro Woche mit Perspektive auf Entfristung, Teilzeit möglich


Ihre Aufgaben:
•Themenspezifische Recherche und Aufarbeitung für Geschäftsführung und Vorstand
• Erarbeiten und Verfassen von Stellungnahmen und Positionspapieren
• Inhaltliche Vorbereitung von Gremiensitzungen
• Koordination von Arbeitsgruppen
• Vernetzung mit Referenten und Gremien im DBfK Gesamtverband
• Aufbereitung von Informationen für die Publikationsorgane des DBfK
• Enge Zusammenarbeit mit Geschäftsführung und Vorstand


Ihr Profil:
• Ein abgeschlossenes Studium in einem auf das Aufgabengebiet bezogenen Studiengang
• Fundierte Kenntnisse im Pflege- und Gesundheitssystem
• Wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf
• Gremienerfahrung
• Identifikation mit den Zielen des DBfK


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail bis spätestens 30. November 2017 an wagner@dbfk.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch an Herrn Wagner oder Herrn Tackenberg (tackenberg@dbfk.de), Tel. (030) 219157-0.


Ausschreibung als PDF


Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe - Bundesverband e.V. | Alt-Moabit 91 | 10559 Berlin | Tel.: 030 - 219157-0 | www.dbfk.de

 
 

Stellenausschreibung der Agnes-Karll-Gesellschaft

Die Agnes-Karll-Gesellschaft für Gesundheitsbildung und Pflegeforschung mbH ist eine 100 % gemeinnützige Tochter des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe, Bundesverband e. V.

Zweck der Gesellschaft ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens, der Berufsbildung, der freien Wohlfahrtspflege, insbesondere die Verbesserung und Vervollkommnung der Pflege des gesunden und kranken Menschen jeder Altersgruppe, sowie die Optimierung und Sicherung der pflegerischen Aufklärung, Bildung und Versorgung der Bevölkerung.

Die Agnes-Karll-Gesellschaft führt mit Förderung der Robert Bosch Stiftung eine Machbarkeitsstudie durch und sucht zum 01.02.2018 in Berlin


eine/n Mitarbeiter/in für das Projekt der Community Health Nursing


Unser Angebot:
• Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
• Flexible Arbeitszeiten
• Eine der Aufgabe entsprechende Vergütung
• Eine zunächst auf 2,5 Jahre befristete Teilzeitstelle mit 25 Stunden pro Woche


Ihre Aufgaben:
• Organisation von Symposien und Fachtagungen
• Vorbereitung von Sitzungen inkl. protokollieren
• Vernetzungsarbeit der beteiligten Akteure
• Organisation einer Studienreise
• Dokumentation und Veröffentlichungen auf der Homepage


Ihr Profil:
• Ein abgeschlossenes Studium in einem auf das Aufgabengebiet bezogenem Arbeitsgebiet
• Fundierte Kenntnisse im Pflege- und Gesundheitssystem
• Intensive Erfahrungen im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
• Gremienerfahrung und Serviceorientiertheit


Mehr Infos zum Projekt Community Health Nursing


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail bis spätestens 15. Dezember 2017 an Frau Adjei: adjei@dbfk.de
Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Email oder telefonisch an Frau Adjei: Tel. (030) 219157-0.


Ausschreibung als PDF


Agnes-Karll-Gesellschaft für Gesundheitsförderung und Pflegeforschung gGmbH
c/o DBfK Bundesverband e. V.
Alt-Moabit 91
10559 Berlin