Karriere im DBfK

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe ist der größte unabhängige Berufsverband für professionell Pflegende in Deutschland. Wir vertreten die pflegerischen Interessen in der Politik und in Gremien auf Bundes- und Landesebene, international sowie in der Öffentlichkeit. Wir sind Ansprechpartner und Unterstützer für jedes Mitglied in fachlichen und berufsrechtlichen Fragen. Dafür brauchen wir Mitarbeitende mit unterschiedlichsten Kompetenzen.

Der Verband gliedert sich in den Bundesverband und die vier Regionalverbände Nordost, Nordwest, Südost und Südwest. Hier findest du Stellenausschreibungen des Bundesverbands und/oder der Regionalverbände.

Stellenausschreibungen im DBfK

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe ist der größte Berufsverband für alle professionell Pflegenden in Deutschland. Zusammen mit den vier Regionalverbänden entwickeln wir das pflegerische Berufsfeld weiter und treten ein für die Interessen der Berufsgruppe. Der Bundesverband bearbeitet berufspolitische Themen vor allem auf der Bundesebene.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Referent:in (m/w/d) für den Bereich Rahmenbedingungen der ambulanten und stationären Langzeitpflege (100 %)


Ihre Aufgaben:

  • Vertretung der Ziele des DBfK und Kontaktpflege zu Politik und Organisationen im
    Gesundheits- und Sozialwesen
  • Bewertung von Gesetzesvorhaben
  • Verfassen von Stellungnahmen und Positionspapieren zu Gesetzesvorhaben auf
    Bundesebene
  • politische und verbandliche Gremienarbeit
  • Vertretung des DBfK im Qualitätsausschuss Pflege und anderen Gremien der
    Leistungserbringer- und Leistungsträgerverbände
  • Verhandlungen mit Krankenkassen zu Rahmenverträgen
  • Betreuung von Arbeitsgruppen



Ihre Profil:

  • Wir wünschen uns eine verantwortungsbewusste Person, die über Durchsetzungsvermögen und
    sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten verfügt, auch in
    Verhandlungssituationen sicher agiert, den DBfK gerne nach außen vertritt und Freude daran hat,
    sich zu vernetzen.
  • Ausbildung in einem relevanten Pflegeberuf und idealerweise einen stellenbezogenen
    Studienabschluss
  • Berufserfahrung in der ambulanten und/oder stationären Langzeitpflege, möglichst in einer
    Führungsposition
  • Fundierte Kenntnisse im Pflege- und Gesundheitssystem, idealerweise detaillierte Kenntnisse
    im Bereich des Sozialrechts (SGB V, XI, XII) und im Bereich der ambulanten und
    teilstationären Pflege
  • Erfahrungen in der politischen Lobby- und Gremienarbeit wünschenswert
  • Identifikation mit den Zielen und Werten des DBfK



Wir bieten:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Aufnahme in einem engagierten Team und Unterstützung durch das DBfK-Netzwerk
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach interner Entgeltordnung, Zusatzversorgungskasse
  • Gleitzeit und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten


Die Vollzeitstelle (100% - 40 Stunden/Woche) hat ihren Dienstsitz in Berlin.
Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Dr. Bernadette Klapper - Bundesgeschäftsführerin (dbfk@dbfk.de)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung in einer pdf-Datei mit der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) e.V.
Geschäftsstelle Bundesverband | Alt-Moabit 91 | 10559 Berlin


Telefon +49 30 219157-0 | dbfk@dbfk.de | www.dbfk.de

Der DBfK Südost e.V. sucht in Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Bildungsreferent:in (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung von Bildungsveranstaltungen, ebenso deren Evaluation
  • Weiterentwicklung und Umsetzung innovativer Bildungsangebote
  • Mitwirkung bei Messe- und Kongressorganisation
  • Maßnahmen der Mitgliederakquise (u.a. Informationsveranstaltungen und Infostand-Betreuung)


Ihr Profil:

  • Pflegefachperson möglichst mit Weiterbildung Praxisanleitung
  • idealerweise Studium der:des Pflegepädagogik, -management o.ä.
  • Freude an der Lehre und im Umgang mit digitalen Medien
  • einschlägige Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Kontaktfreudigkeit, Reisebereitschaft und Flexibilität
  • Berufspolitisches Engagement und Einsatzfreude


Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Umfeld, das tiefe Einblicke in die Berufspolitik eröffnet.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail mit den üblichen Unterlagen an suedost@dbfk.de.

Weitere Informationen: DBfK Südost e.V., Stefanie Renner, stv. Geschäftsführerin
Edelsbergstraße 6, 80686 München, Tel: (0 89) 1 79 97 00 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.