Pflegetag Hamburg 2024 | 22. Februar 2024

Logo Pflegetag Hamburg 2024
Logo Pflegetag Hamburg 2024

Wir sind wieder regional für Sie vor Ort.

Am 22. Februar 2024 treffen sich Kolleginnen und Kollegen der Pflegeberufe an einem neuen Veranstaltungsort in den Räumlichkeiten der Albertinen Akademie für abwechslungsreiche Vorträge und Workshops, spannende Diskussionen und die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Wir freuen uns darauf, Sie in Präsenz wiederzusehen!

Programm zum Download

Veranstaltungsort:

Albertinen Akademie
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg
Wegbeschreibung bei Google



Swantje Seismann-Petersen, stv. Vorsitzende DBfK Nordwest

Lili Mallée, Koordinatorin AG Junge Pflege DBfK Nordwest

Staatsrat Tim Angerer

Swantje Seismann-Petersen, stv. Vorsitzende DBfK Nordwest

Lili Mallée, Koordinatorin AG Junge Pflege DBfK Nordwest

Perspektive der Pflege im Krankenhaus – Bedeutung der Krankenhausstrukturreform

Franziska Berghoff, Referentin für die pflegerische Versorgung im Krankenhaus, Deutscher Pflegerat


Perspektive der Langzeitpflege auf Versorgungsprozesse – Fehlversorgung verhindern

Doreen Boniakowsky, Geschäftsbereichsleitung Pflege, Diakonie Nord Nord Ost


Fragen und Diskussion

Ausbildungswege in die berufliche Pflege

Christina Zink, Referentin DBfK Nordwest


Qualifikationsmix als Chance für eine zukunftsfähige pflegerische Versorgung?

Prof. Dr. Anke Fesenfeld, Dipl. Pflegewirtin (FH), Lübeck


Fragen und Diskussion


PTHH24 - Anke Fesenfeld - Qualifikationsmix
PTHH24 - Anke Fesenfeld - Qualifikationsmix
PTHH24 -  Franziska Berghoff - Krankenhausreform
PTHH24 - Franziska Berghoff - Krankenhausreform


Sollten Sie noch weitere Fragen haben können Sie uns jederzeit kontaktieren unter:

Telefon 0511 696844-0 | E-Mail nordwest@dbfk.de

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.