Pflegetag Nordrhein-Westfalen 2024 | 19. September 2024

Logo Pflegetag NRW 2024
Logo Pflegetag NRW 2024

Wir sind wieder regional für Sie vor Ort.

Am 19. September 2024 treffen sich Kolleginnen und Kollegen der Pflegeberufe für abwechslungsreiche Vorträge und Workshops, spannende Diskussionen und die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit aktuellen Vorträgen und Workshops zur aktuellen Pflegepolitik, Projekten zu erweiterten Kompetenzen für Pflegende, Heilkundeausübung, und vielem mehr… Wir freuen uns auf spannende Diskussionen, inspirierende Vorträge, hochkarätige Referent:innen – und natürlich auf Sie!

Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Köln
MTI-Hörsaal-Gebäude (Gebäude 44b)
Joseph-Stelzmann-Str. 50
50931 Köln

Anfahrtsbeschreibung
Lageplan UK Köln

Wir freuen uns darauf, Sie wiederzusehen!


HINWEIS: Mitglieder der Pflegekammer Nordrhein-Westfalen zahlen die ermäßigte Teilnahmegebühr. Schreiben Sie uns dazu einfach im Nachgang Ihrer Buchung über das folgende Formular eine E-Mail mit Ihrer Pflegekammer NRW-Mitgliedsnummer: E-Mail Formular



Martin Dichter, Vorsitzender DBfK Nordwest

Marina Filipovic, Pflegedirektorin Universitätsklinikum Köln

Sandra Postel, Vorsitzende Pflegekammer Nordrhein-Westfalen (angefragt)

Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen (angefragt)

Martin Dichter, Vorsitzender DBfK Nordwest

Marleen Schönbeck, Vorstand DBfK Nordwest

Berufspolitik-Session

Informationen folgen.

Pflegewissenschaft-Session: Neue Aufgabenfelder für Pflegefachpersonen in der Praxis

Swantje Seismann-Petersen, Altenpflegerin, Dipl.-Pflegewirtin (FH), Wissenschaftliche Mitarbeiterin Institut für Pflegewissenschaft

Carolin Höckelmann, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Institut für Pflegewissenschaft

Johannes Bösche, onkologischer Pflegeexperte, Leitung der Zentralen Onkologischen Fachpflege der UK Köln.

N.N

Niklas Block, Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (angefragt)

Martin Dichter, Vorsitzender DBfK Nordwest

Prof. Dr. Karl Lauterbach Gesundheitsminister der Bundesrepublik Deutschland im Bundesministerium für Gesundheit (angefragt)

Sandra Postel, Präsidentin Pflegekammer NRW 

Univ.-Prof. Dr. Edgar Schömig, Vorstandsvorsitzender und Ärztlicher Direktor (angefragt)

Prof. Dr. Frank Weidner, Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP), Köln (angefragt)

Martin Dichter, Vorsitzender DBfK Nordwest



Sollten Sie noch weitere Fragen haben können Sie uns jederzeit kontaktieren unter:

Telefon 0511 696844-0 | E-Mail nordwest@dbfk.de

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.